Beyond Burger

The Beyond Burger

Geschrieben aus Chur, Graubünden, Schweiz.

Beyond Meat gibt es schon seit 2009, ist aber gefühlt erst seit 2018 in aller Munde. Und seit kurzem auch hier in der Schweiz mit dem Produkt «Beyond Burger» vertreten.

Gestern habe ich eben diesen Burger im No Name in Chur probiert. Und ich muss sagen, dass der verdammt nah am Fleisch ist, sowohl was den Geschmack als auch die Konsistenz angeht. Ich habe eine etwas gespaltene Meinung zu solchen Produkte, die versuchen eine Kopie von Fleisch zu sein. Aber ich finde es wichtig und richtig, dass es solche Produkte gibt. Denn als Alternative ist er absolut geeignet, besonders oder bzw. gerade für Leute, die nicht auf den Fleischgeschmack verzichten wollen, aber dennoch sich gegen Tierleid und für die Umwelt entschieden haben sowie die Gesundheit im Augen haben. So wie er uns im No Name zubereitet wurde, war es super. Bis auf das zu weiche Brötchen, kann man 10 Punkte vergeben. Einfach lecker … ? Auch insgesamt kann man das Restaurant empfehlen: Es hat zusätzlich diverse vegetarische und vegane Gerichte auf der Karte und spezielle Biersorten.

Gesundheitlich ist er für mich grenzwertig. Sicher ist es pflanzliches Fett, aber dennoch in meinen Augen zuviel davon. Positiv: Er ist Glutenfrei, Laktosefrei, Fructosefrei und selbstverständlich Vegetarisch (vegan). Hervorzuheben ist auch, dass er frei von genveränderten Substanzen ist.

Nährwerte für 100 g
Brennwert: 1001 kJ
Kalorien: 239 kcal
Protein: 17,7 g
Kohlenhydrate: 4,4 g
Fett: 17,7 g
Ballaststoffe: 2,7 g
Broteinheiten: 0,4

Alles in allem: Eine spannende und lobenswerte Entwicklung. Probiert es doch auch mal aus!

 

 

 

2