Glück auf!

Eine weitere Attraktion meines Kurztripps ins #Erzgebirge war der Besuch des Besucherbergwerks Pöhla

Es war ein besonderes Erlebnis dieses Bergwerk besucht zu haben, dank der super Führung mit den vielen Informationen und Einblicken in die Zeit des Bergbaus. Interessant waren auch die Infos zum Uranabbau in Verbindung mit der Wismut AG*. Die armen Kumpel, die den Krach und Dreck (teils) nur mit Alkohol ertragen haben, um im schlechtesten Fall an Krebs oder einer Lungenkrankheit zu sterben.

Der Bergmann musste 3 Eigenschaften haben: Gross, Stark und Dumm …

Ein weiterer Höhepunkt war die Lasershow am Schluss der Führung


* Altlast Wismut: http://www.wise-uranium.org/pdf/aw.pdf

Gepostet in Schwarzenberg, Saxony, Germany.

2
  1. Pingback: Blech in alter Lagerhalle › OLIVERSWELT › Von Oliver Hartmann

Kommentar abgeben?