Computer auf vier Rädern

… das waren die Worte des netten Kollegen, der mir am Dienstag ein paar Sachen an meinem neuen Škoda Octavia RS 4×4 DSG TDI per Kabel und Laptop modifiziert bzw. aktiviert hat.

Ich habe im Forum gelesen, dass sowas möglich ist, und mich informiert, wer das in der Nähe macht. Es ging schneller als gedacht, und ehe man sich versieht, steht man an einer Tankstelle und sieht zu, wie jemand durch die Menüs scrollt und wie von Geisterhand Sachen aktiv werden, die der Hersteller (warum auch immer) so nicht vorgesehen hat.

Folgende Sachen habe ich machen lassen:

  • Tagfahrlicht dimmen, wenn Blinker aktiv
  • Heckklappe auch per Fernbedienung schliessen
  • Heckklappe auch von innen per Schalter schliessen
  • Status der Lüftung auch im Automatikmodus
  • Akustisches Signal bei Schliessen/Öffnen des KFZ
  • Blinker (vorn) mit Innenbeleuchtung gekoppelt
  • Nebelleuchten als zusätzliche Bremsleuchte
  • KZ-Beleuchtung auf LED umgestellt

… und andere Sachen, die hier unerwähnt bleiben 😉

Sachen gibts …! 😉

Gepostet in Winterthur, Zurich, Switzerland.

5

Kommentar abgeben?