Musikempfehlung: Bohren & Der Club of Gore

Vor ca. zwei Wochen bin ich durch ein Video der Vinylcommunity auf diese Band gestossen und habe gleich Gefallen daran gefunden. Man findet auf Youtube genug «Hörproben als [full_album]» … Spotifybenutzer müssen diesen Umweg nicht gehen 😉 Die Rede ist von:

Die Rede ist von: Bohren & Der Club of Gore

Wer auf eine minimalistische, düstere, meditative, teils melancholische Mischung aus Jazz und Ambient steht, der sollte sich meine Favoriten mal anhören: Piano Nights und Sunset Mission. Beide Alben kamen letzte Woche bei mir an, die CD lief schon mehrmals durch, die Schallplatte wird zu Weihnachten ausgepackt und aufgelegt 😉

0

Kommentar abgeben?