STEREO Hifi Classics

Es ist sicher 10 Jahre her, wo ich mir das letzte Printmagazin zum Thema Hifi gekauft habe. Und das war nicht die STEREO, sondern das image hifi.  Das war das Ende meines Hobbys «HiFi». Da ich nun seit 8 Monaten  das bewusste Geniessen der Musik und Technik wieder für mich entdeckt habe, kam mir die Sonderausgabe der STEREO gerade recht:

Es ist uns eine Freude und ein Anliegen, Ihnen und Euch ein in den letzten Wochen mit viel Herzblut entstandenes Werk vorzustellen: STEREO HiFi Classics. Mit der Sonderausgabe zu klassischem HiFi zündet STEREO ein Feuerwerk der Emotionen. Wer hat sich nicht in den 60er, 70er und 80er Jahren die Nase an Schaufenstern plattgedrückt, um edelste Luxman-, Marantz-, McIntosh- oder Sansui-Geräte, einen Thorens- oder Transrotor-Plattenspieler oder vielleicht eine Revox-Tonbandmaschine zu bewundern? Wir haben sie. Alle. Vintage boomt. Die Jagd nach faszinierenden HiFi-Oldtimern ist längst eröffnet und es kommt zu unglaublichen Wertsteigerungen. Warum ist das so? Ist es nur Nostalgie und Sentimentalität? Oder geht es doch um Qualität und Haptik? Sehen Sie selbst. Die Experten der STEREO haben in den Archiven gewühlt, die eigenen und fremde Schätze aus den letzten Jahrzehnten restauriert, wertig fotografiert und liebevoll beschrieben. Wir haben recherchiert, wo es noch Ersatzteile und Service für die wertvollen Pretiosen gibt und wo man Literatur auftreiben kann. Wir testen, wie sich beispielsweise ältere Lautsprecher gegen ihre modernen Geschwister behaupten können und zeigen auf, wo man lohnenswerte Young- und Oldtimer erwerben kann und was es bei solchen Gebrauchtkäufen zu beachten gilt. Geräte, Tipps und Service satt. Begleiten Sie uns auf einer Zeitreise durch die Technik zur hochklassigen Musikwiedergabe. STEREO HiFi Classics, das sind 124 geballte Seiten zum Thema Vintage-HiFi. Ab 17. Oktober für nur 9,80 Euro im Zeitschriftenhandel oder versandkostenfrei direkt beim Verlag (Tel.: 02251/65046-15 oder www.nitschke-verlag.de/heftnachbestellung).

Am Montag für  9.16 EUR inkl. Versand in die Schweiz bestellt und am Mittwoch im Postkasten gehabt. Perfekt! Ich freue mich schon auf das Wochenende, wo ich das Magazin bei einer gepflegten Vinylsession lesen werde.

 

FullSizeRender[2]

FullSizeRender[1]

FullSizeRender

 

3

Kommentar abgeben?