Ferrari 458 Speciale

EXTREME TECHNOLOGIE FÜR BESONDERE ERLEBNISSE

Das auf der IAA 2013 vorgestellte Sondermodell Ferrari 458 Speciale feierte mit der Auto Zürich 2013 seine Premiere in der Schweiz.


Wie es bei allen Ferrari Sonderserien der Fall ist so präsentiert sich auch der 458 Speciale mit einer Reihe an fortschrittlichen technischen Lösungen, die den Wagen zu einem einzigartigen Modell machen. Mehr Leistung, bessere Aerodynamik und weniger Gewicht: Leistungssteigerung des Motors von 570 PS auf 605 PS, Gewicht auf 1.290 Kilogramm gesenkt. Somit muss jedes PS lediglich 2,13 Kilogramm Auto bewegen. Der 4,5 Liter große V8 soll laut Ferrari die höchste Literleistung aller Serien-Achtzylinder besitzen.

 

DER LEISTUNGSSTÄRKSTE
FERRARI V8 SPORTWAGEN ALLER ZEITEN

 

Höchstgeschwindigkeit >325 km/h
0-100 km/h 3,0 s
0-200 km/h 9,1 s
0-400 m 10,7 s
0-1000 m 19,4 s
Leistungsgewicht 2,13 kg/ps
Rundenzeit Fiorano 1:23,5

 

 

Für Soundfetischisten:

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/108799385″ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

 

0

Kommentar abgeben?